Nach Weihnachten ist vor Weihnachten – in Bremen allemal

Von Zeit zu Zeit bin ich im Schnoor unterwegs – und stolpere dann jedes Mal über den Weihnachtsmann, der einem da an der Marterburg pausbäckig entgegen lacht. Das tut er nicht nur im Winter, sondern auch im Hochsommer. Ich hab mich mit ihm getroffen – im Juli. Mehr …

Glockenspiel – Hammerschläge auf Porzellan

Das Glockenspiel in der Böttcherstraße ist anders. Anders als alle Glockenspiele, die ich kenne. Das passt zu Bremen. Mehr …

Bremens berühmtestes Bier – ein Videodreh bei Beck’s

Ein Video sollte es werden. Zu einer unserer beliebtesten Touren: der Führung durch die Brauerei Beck & Co. Mehr …

Übernachtung der anderen Art – Camper-Universum in Bremen

Egal, wie man auf Reisen ist: ein Bett für die Nacht braucht man immer. Manche Urlauber bringen sich Mehr …

Mein Bremen: Shakespeare im Rhododendronpark

Sie sind pink, lila, rosa, rot, lachsfarben oder schlicht weiß. Und wenn sie zu ihrer Hauptblütezeit die Gärten und Parks in Bremen zieren, dann geht mir jedes Mal das Herz auf, wenn ich durch die Straßen laufe und diese Farbexplosion der Rhododendron sehe. Mehr …