Bunker Valentin – Ort zum (Ge-)Denken

Mit einigen Kollegen machte ich mich neulich auf, um den Denkort Bunker Valentin in Bremen-Farge einmal kennenzulernen. Dr. Marcus Meyer führte uns durch die historische Stätte, deren tote Steine mehr und mehr lebendig wurden. Durch Geschichten. Durch Bilder. Kalt war es nicht nur draußen, und regnerisch. Kalt auch die Atmosphäre in einigen Bereichen. Man lernt nicht nur, man spürt. Und denkt, wie konnte das alles so kommen. Ein ganz wichtiger Denkort, den ich nur jedem ans Herz legen kann. Am besten radelt man einfach mal dorthin. Und keine Bange: Depressionen haben niemanden von uns heimgesucht.

Kommentieren

Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht. Notwendige Felder sind markiert *