Ingrid Krause

Ich bin schon seit vielen Jahren bei der BTZ beschäftigt und zuständig für die Werbung, online sowie offline. Privat bin ich besonders interessiert an Musik - vor allem an den härteren Tönen, es darf auch auch mal eine Oper sein. Und an Architektur und Stadtentwicklung. Beides schaue ich mir gerne auf Radtouren und Fußmärschen quer durch die Stadt an. Vor kurzem habe ich meinen kleinen Garten für mich entdeckt, und probiere mich jetzt als Urban Gardener. Ins Beet kommen dabei nur Sachen, die man essen kann. Hm, lecker!

Shopping-Tipps für Bremen

Hach, wie schön wäre es, jetzt bei sommerlichem Wetter durch die City zu gehen: Schlendern und shoppen. Bis zum Sommer müssen wir uns wohl noch etwas gedulden, aber die Sache mit dem Shoppen funktioniert auch bei Schmuddelwetter fantastisch. Da kann die Ruhe nach den trubeligen Feiertagen genutzt werden, um nach winterlichen Schnäppchen oder Mode-Neuheiten für den Frühling zu suchen.  (mehr …)

My Bremen – the Schnoor quarter: seriously cool

The New York Post has created a list of the coolest streets around the world. And guess which street has made it on to the list? Our very own Schnoor! Maike has already declared her love of the Schnoor quarter in a film, but having seen that article in the New York Post, I wanted to give you my own impressions from last Sunday morning. And I have to agree that Bremen’s oldest quarter is seriously cool. I love it!

(mehr …)